Die zukünftigen Vorschulkinder haben im Mai eine Woche im Wald verbracht.Bei herrlichem Frühsommerwetter war es auch in diesem Jahr wieder ein ganz besonderes Ereignis. Alle Kinder waren begeistert und kamen jeden Nachmittag ausgepowert und wie die Dreckspatzen zurück. Wald galt es viele Abenteuer zu erleben. So lernten die Kinder unter anderem die Himmelsrichtungen und die verschiedenen Vögel unserer Region kennen.  Außerdem sammelten sie mit viel Freude Würmer, Raupen und Käfer.
Höhepunkt war eine Schatzsuche, bei die Kinder im Wald verschiedene Stationen finden mussten. Außerdem besuchten sie noch das Heimatmuseum in Sohlen, einen Kräutergarten und einen Imker.

Wer ist online

Aktuell sind 45 Gäste und keine Mitglieder online

interner Bereich

Go to top
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com