Deutsche Bank Mitarbeiter unterstützt „Kinder-K-A-STE-N e.V.“

Innerhalb der „Initiative Plus“, dem konzernweiten Programm der Deutschen Bank zur Förderung des ehrenamtli¬chen Engagements ihrer Mitarbeiter, unterstützen Marco Jetschin, Natalie Garz, Jeannette Strauß und Diana Jetschin von der Deutschen Bank Magdeburg den „Kinder-K-A-STE-N e. V.“. Außerdem übergeben sie eine Spende in Höhe von 750 Euro an den Vereinsvorsitzenden Frank Bonse.

Marco Jetschin: „Wir engagieren uns gerne ehrenamtlich für den Verein, der die Kindertagesstätte betreibt, weil wir das Konzept der Rund-um-die-Uhr-Betreuung unterstützen möchten. Zudem ist es uns wichtig, dass die Kinder in einer altersgerechten und attraktiven Umgebung betreut werden.“


Die Elterninitiative Kinder-K-A-STE-N e.V. betreibt in Magdeburg seit 1993 eine Einrichtung zur Kinderbetreuung. Neben einer normalen Kindertagesstätte bietet der Verein auch eine Rund-um-die-Uhr Betreuung für Kleinkinder an. Dadurch wird es Eltern in Notsituationen wie einem Unfall oder einem Krankenhausaufenthalt ermöglicht, ihr Kind unabhängig von einem Kita-Platz beaufsichtigen zu lassen. Für diese Möglichkeit zur Rund-um-die-Uhr-Betreuung wurde im letzten Jahr ein Gebäude renoviert. Heute helfen die Deutsche Bank Mitarbeiter unter sachkundiger Anleitung eines Fachmanns bei der anstehenden Installation der Sanitäranlagen: „Neben der Beschaffung der Baumaterialien und der Renovierung werden wir auch für die Verpflegung sorgen“, so Marco Jetschin, der den Verein als Mitglied seit Jahren aktiv unterstützt. Die Spende der Deutschen Bank kommt der Anschaffung von Baumaterial zugute.

Mit der gezielten Förderung des gesellschaftlichen Engagements ihrer Mitarbeiter will die Bank ein Zeichen setzen und zum Ausdruck bringen, wie wichtig ihr der persönliche Einsatz der Mitarbeiter für gesellschaftliche Belange ist. Im Rahmen der „Initiative Plus“ und „Social Days“ engagieren sich einzelne Mitarbeiter bzw. ganze Teams der Deutschen Bank sowohl in ihrer Freizeit als auch in ihrer Arbeitszeit ehrenamtlich und nachhaltig für konkrete Projekte in gemeinnützigen Organisationen. Die Deutsche Bank fördert Projekte, die die Zielsetzungen ihres gesellschaftlichen Engagements widerspiegeln, also Chancen eröffnen, Kreativität entwickeln, Talente fördern und Zukunftsfähigkeit sichern. Unterstützte Projektträger sind insbesondere Bildungseinrichtungen und deren Fördervereine, Wohlfahrtsverbände sowie kirchliche und karitative Einrichtungen. In Deutschland haben im Jahr 2009 rund 5.000 Mitarbeiter an etwa 22.000 Tagen in ca. 2.400 Projekten mitgearbeitet.


Weitere Informationen erhalten Sie bei:

Deutsche Bank AG

Christian Hotz
Tel: +49 (0) 30 / 3407- 2685
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Deutsche Bank AG / Corporate Social Responsibility

Christine Schwake
Tel.: +49 (0) 69 / 910-46501
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Tino Edelmann
Tel.: +49 (0) 69 / 910-34539
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!






Wer ist online

Aktuell sind 19 Gäste und keine Mitglieder online

interner Bereich

Go to top
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com