Vom Apfel bis zum Apfelsaft
Da staunten unsere Vorschüler nicht schlecht als sie hörten und spürten wie weit der Weg vom Apfel bis zum fertigen Saft ist!


Kurz vor unserem Jubiläums-Sommerfest ging es für unsere Jungen und Mädchen zur Streuobstwiese in die Lutherstraße (Magdeburg). Zunächst sammelten alle fleißig die am Boden liegenden Äpfel auf, wobei sie unterscheiden mussten, welche Früchte reif und welche bereits verdorben waren. Dann mussten die Früchhte noch gewaschen werden und ab in den Häcksler und kräftig drehen. Zum Schluss kam die Obstmasse in den Entsafter und jeder durfte mal „am Rad drehen“. Ziemlich harte Arbeit für so ein bisschen Saft, dachten viele, aber es lohnt sich.

 

 

 

 

 

 

 

Sooo viele Äpfel für einen Becher Saft?

 

 

Wer ist online

Aktuell sind 310 Gäste und keine Mitglieder online

interner Bereich

Go to top
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com