Die Vor-Vorschüler stillen ihren Wissendurst im Technikmuseum

Transmissionsbetriebene mechanische Werkstatt? Hää? Was ist das denn? Mitte Juni ging es für die Vor-Vorschüler ab ins Technikmuseum. Und was es da alles zu bestaunen gab!? Alte Fahrräder und Mopeds, eine Schmiede, alte Fotoapparate, Autos und Flugzeuge.

Wir Erzieher ....

 

 

 

 

 

 

 

   .... hatten ganz schön viel zu tun, den Kindern ihre "Was ist das?"- Fragen zu beantworten. Besonderen Eindruck machte dabei die Vorführung einer transmissionsbetriebenen mechanischen Werkstatt (ein historisches Riemengetriebe, welches diverse Geräte wie Bohrer oder Drechselbank in Gang setzt).
Ein weiterer Höhepunkt für die Kinder war die alte Eisenbahn, die sie sogar betreten durften.

 

Aber auch die Schreibmaschinen

fanden großen Anklang und so manch einer tippte stolz seinen Namen ein.

 

Nachdem es so viel zu bewundern und erkunden gab, erwartete sie der Fußmarsch zurück zur Kita. Und das war so anstrengend, dass alle Kinder erschöpft in ihre Betten fielen und von routierenden Maschinen und Techniklärm träumten (ratta ratta ratta ....).

 

 

 

 

 

Wer ist online

Aktuell sind 9 Gäste und keine Mitglieder online

interner Bereich

Go to top
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com